Warum ein Training der Halsmuskulatur so wichtig ist | Interview mit Kim Budelmann

Warum ein Training der Halsmuskulatur so wichtig ist | Interview mit Kim Budelmann

Nicht lang schnacken, tu was für Dein‘ Nacken. Das rät uns unsere heutige Interviewpartnerin – Kim.

Kim hat nach der Schnittstelle zwischen Physiotherapie und digitaler Gesundheitsförderung gesucht und nach einer Phase des Austestens auch gefunden. Sie hat „yesdays“ gegründet, einen Online-Kurs entwickelt zum Thema „Beweglichkeit für den Schulter-Nacken-Bereich“ und hat diesen zertifizieren lassen, sodass alle Interessenten den Kurs sogar von der Krankenkasse (mit)-finanzieren lassen können.

Podcast-Episode: Warum ein Training der Halsmuskulatur so wichtig ist | Interview mit Kim Budelmann

Wer ist Kim Budelmann?

Kim Budelmann von „yesdays“ ist praktizierende Physio- und Manualtherapeutin. Sie lebt in München und kennt sich aus im Bereich Nackengesundheit. Damit hat sie sich auch in ihrer Bachelorarbeit beschäftigt. Denn Kim steckt schon seit Längerem im Thema. Einige ihrer Familienangehörigen haben dauerhaft mit den Folgen überlasteter und untrainierter Nackenmuskulatur zu kämpfen.

Warum ist die Halsmuskulatur so wichtig? Warum wird sie so selten trainiert?

Gute Frage, häufig trainieren wir Bauch, Beine, Po, Rücken oder Winkearme. Dabei wird die Muskulatur des Halses in der heutigen Zeit stark belastet, vor allem beim Tickern auf dem Smartphone oder beim dauerhaften Blick auf den Computerbildschirm/Laptop. Nach einem arbeitsreichen Tag, melden sich oft Schultern und Nacken. Aber auch Kopfschmerzen, Tinnitus, Kieferbeschwerden oder Bandscheibenvorfälle können Folgen einer überlasteten Halsmuskulatur sein.

Um dem vorzubeugen bietet „yesdays“ einen 8-wöchigen Online-Präventionskurs für einen starken Nacken an. Woche für Woche werden einzelne Module freigeschaltet, die Ihr nutzen könnt und die Euch bis zu einem Jahr zur Verfügung stehen. Jedes Modul enthält einen Wissensteil, ein Workout, ein Quiz sowie herunterladbare Unterlagen. Wer sein jährliches Kontingent bei seiner Krankenkasse schon aufgebraucht hat, fragt einfach mal beim Chef nach, denn auch der kann Euch für einen Präventionskurs einen kleinen Zuschuss gewährleisten.

3 Tipps zum Vorbeugen von Verspannungen/ Kopfschmerzen am Schreibtisch

  1. Langes Sitzen vermeiden – wechsel regelmäßig Deine Position
  2. Führe gezielte Übungen für Deinen Schulter-Nacken-Bereich durch – damit schaffst Du den wichtigen Ausgleich zu den einseitigen Belastungen am Arbeitsplatz
  3. Bewege dich ausreichend – bestenfalls in der Natur. Das hebt die Stimmung und senkt nachweislich den Level an Stresshormonen in Deinem Körper

Fazit: Warum ein Training der Halsmuskulatur so wichtig ist | Interview mit Kim Budelmann

Rund 46% der deutschen Bevölkerung sitzen zu viel und fühlen sich dadurch häufig verspannt und unbeweglich. Fast jeder Zweite klagt über Beschwerden in der Nackenregion. Kim von yesdays hat einen Weg gefunden, Euch dirket an Eurem Arbeitsplatz Abhilfe zu schaffen! Wenn Ihr Euch jetzt schon erste Anleitungen erhofft, habt Ihr Glück. Hört oder schaut in die Episode rein, denn Kim hat uns schon einige Übungen mitgebracht und erklärt.

Wenn Ihr Fragen habt oder uns Euer Feedback mitteilen wollt – hier unsere KONTAKTDATEN.

YouTube-Episode: Warum ein Training der Halsmuskulatur so wichtig ist | Interview mit Kim Budelmann

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.
Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtXYXJ1bSBpc3QgZGFzIFRyYWluaW5nIGRlciBIYWxzbXVza3VsYXR1ciB3aWNodGlnIHwgSW50ZXJ2aWV3IG1pdCBLaW0gQnVkZWxtYW5uIHwgQkdGTWEmc3psaWc7bmFobWVuIHwgQkdNJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90Ozc0MCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDE2JnF1b3Q7IHNyYz0mcXVvdDtodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9GYi1ZcVhYRWFrYz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDswJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0Ow==
Warum ein Training der Halsmuskulatur so wichtig ist | Interview mit Kim Budelmann

Bei Fragen zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement kannst du mir gerne eine E-Mail an die info@outness.de oder eine Nachricht über das Kontaktformular schicken!

Sport frei!

Dein Hannes

Einfach die Podcast Episoden des BGM Podcast in deiner Lieblings-App abonnieren:

BGM Podcast auf Apple Podcast
BGM Podcast auf AudioNow
BGM Podcast auf Spotify
BGM Podcast auf Google Podcasts
BGM Podcast auf YouTube

Sichere dir jetzt jede Menge Willkommensgeschenken:
https://www.bgmpodcast.de/bonus-geschenke

Besuche unsere Website:
https://www.outness.de/
https://www.bgmpodcast.de/

Unsere Social-Media-Gruppen:
Facebook: https://www.facebook.com/groups/bgmpodcast
LinkedIn: https://www.linkedin.com/groups/8990285/
XING: https://www.xing.com/communities/groups/bgm-podcast-ef38-1136959/

Verpasse keine Neuigkeiten mehr und abonniere unseren Newsletter: https://www.bgmpodcast.de/newsletter/

Unsere Facebookseite: https://www.facebook.com/outness.de/

Wir auf Instagram: https://www.instagram.com/outness_/

Unser YouTube-Channel: https://www.bgmpodcast.de/youtube/

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.